Youtuber und Produktplatzierung

Youtuber und Produktplatzierung

Heutzutage sind Menschen in der digitalen Welt am besten zu erreichen. Dies gilt auch für die Werbung. Doch eine neue Art die Kundschaft zu gewinnen, ist über die Popularität der sogenannten Youtuber. Was früher teure und aufwendige Werbespots für die Händler gemacht haben, erledigen heute mit deutlich weniger Aufwand die Youtuber.

Je mehr Abonnenten, desto wichtiger der Youtuber für die Werbeindustrie. Ob es sich um Pflegeprodukte, dekorative Kosmetik, Technik oder sonstige Produkte handelt – für junge Erwachsene, aber auch für andere Altersgruppen, ist der Tipp der Youtuber für den Kauf entscheidend. Die Youtuber sprechen über alle möglichen Themen und die Empfehlungen wirken daher vertrauensvoller.

Die Aushängeschilder der deutschen YouTube-Szene sind z.B. AlexiBexi, Bibi, Dagi Bee u.a. Über die Qualität der Videos lässt sich durchaus streiten, doch über den Einfluss und die Reichweite der meist jungen Youtuber nicht. Sie arbeiten schon längst mit den erfolgreichsten Herstellern wie Coca-Cola, L’Oréal oder Adidas zusammen und manch einer hat sogar eigene Produkte auf den Markt gebracht.

Ein beliebtes Videoformat ist z.B. das sogenannte Aufgebraucht Video, in dem Tops und Flops des vorherigen DM Hauls präsentiert werden. Nach einer ganzen Reihe Videos dieser Art hat die Youtuberin Bibi, Bianca Heinicke mit bürgerlichem Namen, für den dm-drogerie Markt einen eigenen Duschschaum kreiert. Bilou, so wurde der Duschschaum genannt, wurde ein Verkaufserfolg, was sich sowohl für Bibi, als auch für die Drogeriemarktkette gelohnt hat.

Doch Youtuber mit weniger Abonnenten können ebenfalls eine durchaus gute Wahl für Händler sein. Besonders wenn die Händler etwas Budget freundlicheres suchen.

Die Händler hoffen darauf, dass die Empfehlung gut bei der Kundschaft ankommt, da es von ihren Vorbildern kommt. Es muss aber erwähnt werden, dass die Abonnenten keine Schleichwerbung dulden und diese meistens erkennen, ob bei Giganten der Szene oder bei Anfängern. Die Produkplatzierung sollte im Vorfeld erwähnt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.